Bars & Clubs in Curitiba, Paraná – Brasil Teil IV.

Curitiba ist die Hauptstadt des Staates von Paraná im Süden von Brasilien. Die Curitibanos, sind auf Ihre prächtige Natur, schönen Menschen und natürlich den Fussball sehr stolz. Curitiba ist eine vorbildliche grüne Stadt mit europäischem Einfluss und unzähligen Parks. Curitiba hat viele Dinge zu bieten, wie der Opera de Arame (modernes Opernhaus) oder das ebenso futuristische Niemeyer Museum.

Touristen sind hier sehr willkommen, weil Curitibanos zu Fremden und Besuchern sehr freundlich und offen sind. Obwohl das Englisch nicht immer fliessend ist, sondern manchmal eher ein wenig rostig, können Sie dieses wunderbares Land per Bus oder Auto erkunden – die Iguaçu-Wasserfälle sind nicht allzu weit. Der brasilianische Sommer dauert fast das ganze Jahr über, und die Temperaturen gelangen fast nie in die Nähe des Gefrierpunktes, nur an wenigen Stellen in Brasilien.
Erinnern Sie sich: Sommerzeit in Brasilien ist vom 21. vom Dezember bis zum 21. vom März, dann wird es wirklich heiss in Brasilien. Karnevalszeit ist im Februar; Sie sollten während dieser Zeit auf keinen Fall die grossen Partys überall in Brasilien verpassen. Spüren Sie die brasilianisches Blut, das mit afrikanischem Blut gemischt ist, und geniessen Sie in den Sambarhythmus; Sie werden es lieben. Probieren Sie das brasilianisches reiches und gesundes Essen, wie z. B. “feijoada”: das ist ein traditionelles Gericht mit schwarzen, roten oder weissen Bohnen, Schweinefleisch und Reis, oft damit “farofa” (gebratenes Maniok-Mehl) und “couve”, (tiefgrüner fein geschnittener Kohl).
Die Curitibanos sind auch für “Caipirinhas” mit Chacaça berühmt, ein aus Zuckerrohr hergestellter Alkohol, der mit Limone und Zucker vermischt wird.

Ob Sie in Curitiba leben oder ob Sie ein Gast hier sind: diese Bars sind ein muss:

Man bekommt die besten und saftigsten Hamburger, die köstlichsten Tacos und mexikanischen Tortillas, Nachos, Salate, viel heissen Chilipfeffer, Tequila und importierte Bieren bei Mustang Sally, einer thematischen Bar. Dekoriert im amerikanischen Stil den 60er mit behaglichen Sesseln und Filmplakaten von Elvis, Beatles, Police, U2, Rolling Stones und Dire Straits. Reservieren ist notwendig, weil es an Wochenenden ziemlich voll werden kann. Bei gutem Wetter (also fast immer) können Sie draussen sitzen und sich die schönen brasilianischen Menschen ansehen.
Selbstverständlich gibt es eine Happy Hour, zum Treffen von netten Leuten, zum Reden und für Paare, wie auch für Singles, einfach gemütlich.
Sie finden die Bar in der:
Rua Coronel Dulcídio 517, Batel, Curitiba, PR, CEP 80420-170,
Telefon (41) 3018-8118.

Kleine Hilfe: Rua bedeutet Strasse, PR steht für Staat von Paraná, und CEP bedeutet Postleitzahl.
Wenn Sie gern im Internet surfen: Mustang Sally.
Dies ist auch genau der richtige Ort für Ihre Partys. Bis zu 300 Leute haben Platz, man ist ebenfalls für Rollstuhlfahrer eingerichtet. Die Preise sind vernünftig, von 50 bis 100 BRL, brasilianische Reais. Im Moment ist 1 amerikanischer Dollar etwa 1,60 Reais und 1 Euro etwa 2,50 Reais. Sie könnten ein kleines Trinkgeld geben, es ist aber nicht obligatorisch.

Eine andere grossartige Bar zum Ausprobieren ist die Bossanova Bar in:
Rua Senador Xavier da Silva 210 (“Rua”Strasse), bairro: Centro Cívico (Übersetzung: Zivilzentrum Gebiet), Curitiba.
Telefon: (41) 3077-1812.

Die gesamte Dekoration ist im Rio-Bossanova-Stil gehalten, auch Poesie und Musik werden vom Carioca-Stil Rio de Janeiros inspiriert. Bossa Nova ist benannt nach der berühmten brasilianischen Musik, ist für eine magische Nacht mit Ihrem Partner eine ausgezeichnete Wahl ist, ebenso wie für das Plaudern mit Freunden, begleitet von grossartiger Live-Musik. Die Speisekartenkarte ist ausserordentlich und hat mehrere Highlights, wie gebratener Käse vom Holzgrill in Chacaça-Rum, Erdbeertorte oder flambierte Pepperoni Calabresa (eine Art Bratwurst).
Das Beste: Sie können diesen grossartigen Platz für Ihre Partys, wie z. B. Geburtstag, reservieren. Man hat Raum für bis zu 200 Leute; vorbestellen ist natürlich notwendig. Die Preise sind ok, zwischen 50 und 100 Reais mehr oder weniger. Eine kleine Eintrittsgebühr und eine Dienststeuer werden verlangt, aber man akzeptiert die Kreditkarten von Master, Visa, Diners und Amex.

Im Moment ist Danghai, ein orientalischer Klub, der absolute Hit für elektronische Musik. Das orientalische Essen wird als das beste in der gesamten Region angesehen. Probieren Sie die 3 Bars bei Ihrer nächsten Samstag-Tanznacht aus, denn seit der Eröffnung im Jahre 2006 gilt dieser Klub als DER Klub in Curitiba. Die Besucher werden sehr gut ausgewählt, deshalb sind die Leute topp. Der Klub wurde letztes Jahr als bester Klub von Brasilien gewählt.
Und er verdient es wirklich! Die klare zeitgenössische Architektur und bestes inneres Design sind auf jeden Fall erwähnenswert. Der Eingang ist für Empfang und Registrierung konzipiert; die wartenden Gäste befinden sich in einer Reihe unter einem Glasdach, über das Wasser läuft und sich in den Bodentexturen reflektiert. Die Halle ist gedeckt mit Spiegeln und besitzt Kassen und Registrierkabinen. Gleich nach dem Eintreten befindet man sich in der Bar, wo Champagner und eine grosse Auswahl japanischen Essens angeboten werden.

Zu guter Letzt: Pravda Vodka Bar mit der besonderen Spezialität der Happy Hour umgeben von einem Hauch russischer Luft. Werfen wir einen näheren Blick darauf; Sie werden es geniessen!
An der auf 20 Grad geeisten Mauer ist die herausragende Vielfalt der Wodkas aufgereiht: mehr als 100 Sorten aus 18 Ländern, wie die russische Marke Stolichnaya (um 12 Reais pro Portion) oder die französische Marke Grey Goose, 21 reais pro Portion.
Die erleuchtete Mauer mit den Wodkaflaschen ist einfach unglaublich. Sie können traditionell russische Gerichte wie gravlax (Lachs mit Kaviar), Blini (russische Pfannkuchen) probieren, saure Sahne oder ein gewöhnliches Gericht, wie Cassava (eine Art Maniok Süsskartoffel) mit Schinkenspeck und natürlich Zakouski (russischer Name für Süssspeisen und Kuchen).
Die rote Dekoration macht wirklich den Unterschied; es gibt ein Gemälde an der Wand: “Trinken Sie heute, arbeiten Sie morgen”, eine kommunistische Propaganda, die vom Museum des Kommunismus in Prag (Tschechische Republik) stammt.
DJ’s, galvanisierter Stahl und Schachbretter warten auf die Gäste, wie auch Raum für mehr als 200 Personen, zwei Stockwerke und Dutzende exotischer Gerichte. Schauen Sie mal bei der Webseite rein, um eine Vorstellung zu bekommen: Pravda Vodka Bar.
Die Adresse ist:
Rua Bispo Dom José, 2186, Stadtteil Batel, CEP: 80440080, Telefon: 3016-1917.
Leider ist die Bar sonntags geschlossen. Diners, Master und Visa Kreditkarten werden akzeptiert.

Übrigens: die brasilianer lieben es, wenn Sie sich bemühen, wenigstens ein kleines bisschen Portugiesisch zu sprechen, wie “como vai” (das meint: wie geht es Ihnen), “bom dia” (guten Tag), “tchau” (Tschüss, auf Wiedersehen) und “obrigado/obrigada“ (danke) – die Männer sagen obrigado, die Frauen obrigada. Die brasilianer erwarten Sie mit offenen Armen! Sie werden zwei Daumen aufwärts zeigen, das bedeutet „legal“ (prima, grossartig) in Portugiesisch.
Eine grosse Umarmung aus Brasilien.