CLUB HOTELS; die neue Urlaubsformel in Bibione

Dank eines Projektes der Hotelier-Vereinigung von Bibione bietet die renommierte Ferienortschaft Club Hotels: Die neue Sommersaison 2013 startet mit maßgeschneiderten Dienstleitungen für Familien, Haustier-Besitzer, Liebhaber der Thermen, Biker und Wanderer.

Die neue Saison 2013 beginnt in Bibione mit einer Überraschung: Die Club Hotels. Eine neue Realität, die dank eines Projektes der Hotelier-Vereinigung von Bibione (ABA) entstanden ist. Die 90 Mitglieder-Hotels, die sich an die Initiative angeschlossen haben, haben sich bereit erklärt, ihren Gästen spezifische Dienstleistungen zu bieten und zu garantieren. 5 die Kategorien, in denen sie sich eingegliedert haben und innerhalb des Portals von Bibione.eu zu finden sind:

Family Hotels für die Familien, die auf Wiegen, Kinderbetten, Kinder-Menüs, Spielplatz, Bibliotheken, Fahrräder und Kindersitze, Mini Clubs und Animation zählen können.
Pet Hotels für Gäste, die ihren 4-beinigen Freund mit in den Urlaub nehmen möchten. In diesen Hotels sind sie herzlich willkommen und verfügen über eigene Grünflächen, Hunde-Teppich und Napf am Strand.
Bike Hotels für Biker, die ihr eigenes Rad mitnehmen und es in sicheren, abgeschlossenen Räumlichkeiten im Hotel abstellen, es reparieren und reinigen, oder gratis das City Bike benutzen können.
Walking Hotels für Wander-Fans und Exkursionisten, denen Stöcke für das Nordic Walking, energiereiche Frühstücke und allerlei Informationen über Wanderwege und Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden.
Thermen Hotels, mit Sonderangeboten für Wellness-Pakete im Thermalbad von Bibione sowie speziellen Rabatten im Hotel.
Diese Initiative von ABA (Hotelier-Vereinigung von Bibione) hat also 5 Hotel-Kategorien entstehen lassen, um das touristische Angebot von Bibione in ein neues Licht zu stellen. Der heutige Tourist ist immer anspruchsvoller und selbstbewusster; in der Lage, selbstständig seinen Urlaub online zu buchen und zu organisieren. Er benutzt hierfür die großen Portale wie etwa die Reiseinformationsquelle von TripAdvisor.

Sich im touristischen Angebot diversifizieren und neue Dienstleistungen anbieten zu wollen, bedeutet, vom traditionellen touristischen Angebot abzukommen und neue Meilensteine zu setzen, um spezifische Zielgruppen anzusprechen. Die Vorteile einer solchen Strategie wirken sich auf das Hotel aus, welches konkurrenzfähiger wird und in der Lage ist, neue Marktnischen abzudecken.

„Unsere neuen, touristischen Projekte – erklärt Vania Prataviera, Präsidentin der Hotelier-Vereinigung von Bibione – sind extrem ambitiös und innovativ. Wir haben sowohl online gearbeitet, um unsere Kommunikation im Netz zu verbessern; dies dank der Zusammenarbeit der Webagentur MM One Group, als auch off line mit der Mitwirkung unserer 90 Mitglieder-Hotel. Durch ihre „Verwandlung in Club Hotels“ haben sie eindeutig für einen zukunftsorientierten Tourismus zugestimmt, der themenspezifische Unterkünfte wünscht: Für Familien, Biker, Exkursionisten, Haustier-Besitzer und Liebhaber der Thermen und Aktivitäten in der Natur.“