Günstig nach Las Vegas reisen Tipps für den Urlaub

Es gibt verschiedene Möglichkeiten günstig nach Las Vegas zu kommen, mit viel Zeit per Zug, Schiff und Auto oder in circa zwölf Stunden per Flugzeug.
Las Vegas ist die grösste Stadt im Bundesstaat Nevada und ein Urlaubsziel nicht nur für Spieler. Neben den teuren Linienflügen gibt es viele Angebote, mit welchen es kein Problem darstellt, günstig nach Las Vegas zu kommen, die Buchungen können als Fly and drive für eine Weiterreise genauso vorgenommen werden wie als reine Flugreise mit privater Zimmersuche oder Flug inklusive Hotel.

Las Vegas – Wüstenstadt mit besonderem Flair

Sehr viele Reiseveranstalter bieten für Urlaub in den USA die unterschiedlichsten Kombinationen an, dabei sind auch Möglichkeiten sehr günstig nach Las Vegas zu kommen. Die Stadt hat neben ihrer fast unglaublich grossen Zahl an Spielkasinos einen historisch interessanten Hintergrund und verfügt über eine grosse Zahl beeindruckender Ausflugsziele im Umkreis.
Gegründet 1854 von den Mormonen wurde sie bereits 1857 von ihren Gründern wieder aufgegeben. Auf den Überresten der Siedlung entstand um 1865 herum Fort Baker nicht nur als Militärstützpunkt, sondern auch als Zwischenstation für die Trecks zwischen New Mexico und Kalifornien.
Aus einem 1903 von der Rancherwitwe Helen Stewart an die Eisbahngesellschaft veräusserten Farmgrundstück entstand nach der Parzellierung und dem 1905 darauf folgendem Weiterverkauf an Investoren und Spekulanten die wohl bekannteste Spielstadt der Welt. Doch nicht jeder Urlauber möchte nur wegen der Spielkasinos und Vergnügungsparks günstig nach Las Vegas kommen, auch die traumhaften Nationalparks im Umland sind ein Anziehungspunkt für Touristen.

Traumziele rund um Las Vegas

Je nach Geschmack kann der Urlauber entweder eine Individualreise buchen oder Pauschalangebote nutzen, in vielen Pakten sind Ausflüge enthalten, hier lohnt sich auf jeden Fall ein Preisvergleich. Reisebüros stehen in starker Konkurrenz zum Internet und verfügen oftmals über besonders günstige Konditionen, in denen nicht nur Zusatzleistungen enthalten sind, sondern auch ein besonderer Service wie kostenlose Parkplätze während des Urlaubs für Selbstfahrer oder kostenfreien Flughafenshuttle – allerdings ist das Internet inzwischen zum Hauptanbieter für Reisen geworden, die Zahl der Offerten ist hier enorm. Da nicht alle Angebote geprüft sind, ist es sinnvoll nur bei seriösen Plattformen nach günstigen Pauschalreisen, Individualreisen, Flüge oder Fly and Drive Offerten zu suchen.
Wer Zeit hat oder sehr kurzfristig verreisen möchte findet manchmal auch bei Internetauktionen interessante Versteigerungen.
Doch nicht nur im Sommer ist Las Vegas ein beliebtes Ziel, auch Wintersportlern ist die Stadt mit dem „Las Vegas Ski & Snowboard Resort“ ein Begriff – besondere Angebote für die Saison finden sich sowohl in Reisebüros als auch im Internet – für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, um günstig nach Las Vegas zu kommen.