Kreuzfahrten – Urlaub im schwimmenden Hotel

Haben Sie schon einmal an eine Kreuzfahrt gedacht oder denken Sie vielleicht gerade daran zurück? Was gibt es Schöneres als einen Urlaub auf einem Schiff zu verbringen? Ob Hochseekreuzfahrt oder Flusskreuzfahrt, Hauptsache immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
Hochseekreuzfahrten können Sie entweder auf einem neu gebauten oder einem klassischen “Ozeandampfer” erleben. Nautisch sehr eindrucksvoll sind Kreuzfahrten auf Grossseglern und Windjammern.

Eine Hochseekreuzfahrt führt Sie in die schönsten Häfen der Welt. Faszinierende Länder und deren Ausflugsziele. Zu Gast bei anderen Kulturen. Der Weg dorthin führt meist über das offene Meer, selten an der Küste entlang. Reine Seetage sind besonders bei Transatlantik-Kreuzfahrten einer der Hauptgründe, sich für eine solche zu entscheiden. Die Weite des Ozeans geniessen, so gut wie nie ein anderes Schiff in Sicht und schon gar kein Land… so ruhig und friedlich. Umso kontrastreicher ist es dann, wenn man in einen der Zielhäfen einläuft.
Wunderbar – ein Urlaub im schwimmenden Hotel!
Beliebte Ziele und Regionen sind unter anderem die westliche und östliche Karibik, Brasilien, die Küsten der USA, Transatlantik, das Mittelmeer, die norwegischen Fjorde und neuerdings auch der nahe sowie der ferne Osten.

Auf einer Flusskreuzfahrt erleben Sie bezaubernde Landschaften eines oder mehrer Länder ganz komfortabel von Ihrem schwimmenden Zuhause aus. Flusskreuzfahrtschiffe sind naturgemäss und technisch bedingt kleiner als die Hochseekreuzfahrer. Schliesslich müssen diese Motorschiffe Binnenschleusen mühelos bewältigen können.
Eine Flusskreuzfahrt ist meist von kürzerer Dauer als die der Hochsee, doch die Zielhäfen ebenso eindrucksvoll. Äusserst beliebte Flüsse sind: die Donau, der Rhein, die Elbe, die Mosel, die Wolga, der Nil, die Rhone oder der Mekong, um nur einige zu nennen.
Eine Kreuzfahrt resp. Urlaub im schwimmenden Hotel bedeutet auch heute noch Luxus, allerdings zu erschwinglichen Preisen. Zum Glück. Der Trend geht hin zum schwimmenden Wellness-Hotel mit Lounge-Atmosphäre. Erholung, Verwöhnprogramm und Unterhaltung: alles unter einem Dach und auf dem Wasser.

Die Grösse des Schiffes ist nicht unbedingt ausschlaggebend für die Qualität und das Angebot an Bord. Sie sollten sich vorher Schwerpunkte setzen. Was möchten Sie von Ihrer Kreuzfahrt? Suchen Sie eher Ruhe und Erholung an Bord? Dann rate ich Ihnen zu einer Flusskreuzfahrt oder einer klassischen Hochseekreuzfahrt.
Dort bekommen sie meist Komfort in grossen Kabinen (heutzutage oft mit eigenem Balkon) geboten sowie ausgezeichneten Service. Ein Gefühl von Luxus und Exklusivität. Als Unterhaltungsprogramm bietet man Ihnen in der Regel Musik, Theater und Varieté-Shows. Shuffleboard gehört auch heute noch sehr oft zum Angebot der traditionellen Bordspiele.
Sicher kommt auch die Fitness nicht zu kurz: Fitnessgeräte sowie Kurse wie Yoga, Aerobic oder Pilates im Angebot.

Ist Ihnen das zu ruhig, zu wenig aufregend? Dann empfehle ich Ihnen eine so genannte Fun-Cruise auf einem der Megakreuzfahrer, die mit über 2000 Passagieren die Meere befahren. An Bord befinden sich sehr viele Freizeiteinrichtungen für ständige Unterhaltung.
Die US-amerikanischen Schiffe bieten zum Beispiel neben Kinos, Musicaltheatern, Discos, Kletterwänden, Tennisplätzen und Einkaufszeilen sicher auch ein Casino für Ihren Spass.

Bevor Sie sich also für eine Kreuzfahrt entscheiden, sollten Sie sich genau darüber informieren, was Ihnen an Bord geboten wird und ob dies Ihren Wünschen entspricht. Machen Sie sich unter anderem damit vertraut wie das Leben in Ihrem schwimmenden Hotel abläuft: welches ist die Bordsprache und Währung, welches Ausflugsprogramm kann ich buchen und muss ich das im Voraus tun, wie ist die ärztliche Versorgung an Bord, wie sieht es mit Trinkgeldern aus?

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Reiseplanung und Ihren Recherchen, die sich mithilfe des Internets bestens durchführen lassen.
In diesem Sinne:

“Eine gute Reise und Ahoi!”