Urlaub auf Mallorca das ganze Jahr beliebt

Mallorca ist wahrscheinlich die allerliebste Urlaubsinsel der Deutschen. Wer war nicht schon einmal auf Mallorca. Und hat Urlaub in Mallorca gemacht? Und wer möchte nicht wieder dorthin fahren.
Mallorca ist besonders beliebt in den Monaten Februar bis Juni. Hier beginnt der Frühling schon viel früher als in Deutschland. Im Februar blühen schön die Mandelbäume in ihrem herrlichen Rosa und verströmen ihre wunderbare Düfte. Und Ende August bis Oktober ist Mallorca erneut besonders beliebt. Dann ist die extreme sommerlich Hitze vorüber, man beendet den Urlaub an der Ostsee und an der Nordsee. Aber es ist trotzdem noch sehr sonnig und warm. Und die Weinlese findet statt.

Auf Mallorca gibt es eine Menge anderer herrliche Früchte und Gemüse, die den Gaumen und die Sinnme erfreuen. Ausserdem ist es auf Mallorca dann immer noch sehr warm, so dass man noch schön baden, schwimmen, segeln und sich ausgiebig sonnen kann, was in Deutschland jetzt kaum noch möglich ist, weil es am Meer zu kalt ist. Urlaub auf Mallorca ist also ziemlich ideal.

Während für einen Urlaub auf Mallorca im Hochsommer besonders Fincas und Ferienhäuser bevorzugt werden, buchen die Deutschen in den anderen Monaten, besonders im Winter gern ein Zimmer oder ein Apartment in einem Hotel auf Mallorca. Wer den Winter gar nicht mag, macht in den kältesten Monaten des Jahres gern auch mehrere Monate hintereinander Urlaub auf Mallorca. Dann wird man hier in einem der schönen Hotels auf der Urlaubinsel herrlich verwöhnt.
In den Mittagsstunden kann man sich sonnen und etwas später Ausflüge in die Umgebung machen. Und des Abends ist Wellness dran. Man geht in die Sauna. Man schwimmt ausgiebig im Swimmingpool. Massagen, Fasten- und Yoga Kurse sind angesagt.

Die Landschaft auf Mallorca ist so wunderschön, dass man dort auch herrliche Ausflüge machen und auf diese Weise viel Energie und Kraft tanken kann. Mallorca hat eine Vielzahl von Automietfirmen, bei denen man mit Sicherheit genau das richtige Auto dafür findet. Auch mit dem Bus kann man weite Strecken bewältigen, zum Beispiel nach Valdemossa, nach Formentor oder Puerto de Pollensa.
Viele Urlauber lieben auch längere Touren mit dem Fahrrad auf der Insel. Oftmals finden sich dazu auch ganz spontan Gruppen zusammen. Andere Urlauber auf der Insel Mallorca segeln gern oder reiten.